Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

noch vor kurzem haben wir geglaubt, das Schlimmste überwunden zu haben. Doch die Fallzahlen und die Nachrichten aus den Krankenhäusern zeigen, dass die Situation ernst ist.

Sicherlich waren die Einschränkungen der vergangenen Monate und fehlende Feste und Feiern zuweilen zermürbend und manche Regelungen und Vorgaben nicht immer nachvollziehbar. Aber dennoch: wir werden diese Pandemie nur dann besiegen können, wenn wir gemeinsam an einem Strang ziehen und uns solidarisch gerade gegenüber den Schwächsten in unserer Gesellschaft verhalten. Daher:

  • befolgen Sie die erlassenen Verordnungen,
  • beachten Sie im Alltag die "AHA+A+L-Regel": halten Sie einen Mindestabstand von 1,5 Metern zueinander, befolgen Sie die Hygieneempfehlungen, tragen Sie in Innenräumen und Gedrängesituationen eine Maske, nutzen Sie die Corona-Warn-App, lüften Sie regelmäßig.
  • lassen Sie sich gegen das Virus impfen! Lassen Sie sich impfen zum Schutz unserer Kinder, solange wir Kinder noch nicht wirksam durch Impfungen schützen können, zum Schutz der Menschen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können, und zum Schutz des Gesundheitssystems: jede oder jeder von uns kann in eine Notsituation geraten, in der sie oder er schnellstmöglich eine intensivmedizinische Versorgung, ausgeruhte Pfleger und Ärzte benötigt.

Ich hoffe weiterhin, dass wir bald wieder in eine „Normalität“ zurückkehren. Das wird aber nur funktionieren, wenn wir alle dabei mithelfen.

Auf den folgenden Seiten haben wir einige wichtige Informationen für Sie zusammengestellt, nutzen Sie auch die verschiedenen verlinkten Informationsangebote.

Bleiben Sie zuverischtlich!

Ihr Bürgermeister
Marcus Dittrich

Hier die Übersicht:

KONTAKT

Rathaus Bad Karlshafen
Hafenplatz 8
34385 Bad Karlshafen
Tel. 05672 9999-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!