Für Ende des Jahres 2022 ist die Inbetriebnahme der Ortsumgehung von Helmarshausen vorgesehen. Die bisherige Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 83 durch Helmarshausen, die Poststraße, soll dann zu einer Kreisstraße herabgestuft werden. Mit der Herabstufung und dem erwarteten Verkehrsrückgang – insbesondere auch des Lkw-Verkehrs – ergibt sich die Möglichkeit, den Straßenzug attraktiver zu gestalten…

„Bereits im Integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzept (ISEK), das 2017/2018 unter Beteiligung der Einwohner der Klosterburgstadt entstanden ist, ist die Umgestaltung der Poststraße als zentrale Maßnahme enthalten“, berichtet Bürgermeister Marcus Dittrich. „Auf dieser Grundlage hat die Stadt Bad Karlshafen im Sommer als ersten Schritt ein Rahmen- und Gestaltungskonzept in Auftrag gegeben, das aus Mitteln des Städtebauförderprogrammes Lebendige Zentren gefördert wird.“ Das Konzept soll Grundlage für die weiteren konkreten Planungen sein und berücksichtigt die wesentlichen Aspekte eine Verkehrsberuhigung und Attraktivitätssteigerung der Stadtmitte von Helmarshausen.

In die Erstellung des Konzeptes sind neben der Stadt Bad Karlshafen auch der Landkreis Kassel als künftiger Straßenbaulastträger sowie Hessen Mobil eingebunden. Wichtig ist der Stadt ebenfalls eine frühzeitige Beteiligung der Betroffenen.

Die ersten Ideen und Varianten wurden am 24. November der Lenkungsgruppe sowie Anliegern und Bürgern durch die beauftragten Büros Oppermann und GTL präsentiert. Die Entwürfe finden Sie rechts. Im Wesentlichen werden die folgenden Varianten betrachtet:

  • Straßenraum Regelquerschnitt mit Fahrbahnbreite 6 m und Bürgersteig mit Bordanlage
  • Straßenraum als Mischfläche mit Fahrbahnbreite 4,50 m und Multifunktionsstreifen ohne Bordanlage
  • Gestaltungsvarianten Ortseingang Ost (Kreuzung Diemelbrücke)
  • Gestaltungsvarianten Marktplatz/Altes Rathaus
  • Gestaltungsvarianten Ortseingang West (Kloster)

Der weitere Zeitplan sieht vor, dass das Rahmen- und Gestaltungskonzept bis zum Jahreswechsel vorgelegt wird. Im Anschluss soll auf dieser Grundlage die konkrete Planung beauftragt werden. Fragen und Anregungen zu den vorgestellten Ideen und Varianten nimmt die Stadt Bad Karlshafen weiterhin gern entgegen.


Download

Präsentation Gestaltungsvarianten Posstraße
vom 24.11.2021
pdf, 14 MB

KONTAKT

Rathaus Bad Karlshafen
Hafenplatz 8
34385 Bad Karlshafen
Tel. 05672 9999-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!