Baugrundstücke

Die Stadt Bad Karlshafen verfügt nicht über eigene Baugrundstücke. Wir zeigen Ihnen hier deshalb Wohnbauflächen, die sich im Privatbesitz befinden. Es handelt sich um Baulücken, mit Wohnbauflächen in einer Größenordnung zwischen 650 und 3.600 m² in den Stadtteilen Karlshafen und Helmarshausen.

Die Kartenausschnitte sind klickbar.

Baugebiet 1 Baugebiet 2 Baugebiet 3 Baugebiet 4

Klicken Sie auf die Kartenausschnitte um mehr zu erfahren. Eine tabellarische Liste aller Bauplätze in Bad Karlshafen und Helmarshausen erhalten Sie hier.

Die Bodenrichtwerte liegen gem. Gutachterausschuss des Landkreises Kassel je nach Lage der Grundstücke zwischen 20 und 45 €/m² für erschlossene Grundstücke.

Nicht nur die Grundstücke sind in Bad Karlshafen günstig. Auch die Baupreise sind in Nordhessen niedriger als in den Ballungsgebieten.

Infrastruktur

In beiden Stadtteilen befindet sich ein ev. Kindergarten, in Karlshafen gibt es je eine Grund- und eine Gesamtschule. Ein allgemeines Krankenhaus, eine Rehabilitationsklinik mit Altenheim sowie darüber hinaus umfangreiche Einrichtungen für Kultur- und Freizeit stehen am Ort zur Verfügung. Einkaufsmöglichkeiten sind durch ein Einkaufszentrum sowie verschiedene Einzelhandelsgeschäfte und Supermärkte gewährleistet.

Kontakt

Bei Interesse an einem Grundstück können Sie sich entweder direkt an den jeweiligen Eigentümer wenden oder an das

Bauamt der Stadt Bad Karlshafen
Hafenplatz 8
34385 Bad Karlshafen
Telefon 05672/9999-30
oder -31.

Grundstück zu verkaufen?

Wenn Sie selbst ein entsprechendes Grundstück zum Verkauf anbieten möchten, können Sie sich einen entsprechenden Vordruck zur Veröffentlichung Ihrer Daten hier downloaden.

Diesen bitten wir ausgefüllt und unterschrieben bei der Stadt Bad Karlshafen einzureichen.

Es erfolgt dann eine Prüfung, ob das Grundstück in die Liste aufgenommen wird.