Sehenswürdigkeiten in Bad Karlshafen

Barocke Stadtanlage

Im schlichten bürgerlichen Barock als Portalstadt errichtet, eingerahmt von den Hängen des Reinhardswaldes und des Sollings. Vom ursprünglichen Bauplan wurden die beiden Mittelkarrés, der Hafen mit Kanal und das Invalidenhaus fertiggestellt.

Details >>


Rathaus (1715 – 1718 )

Erbaut als Pack- und Lagerhaus. Heute Sitz der Stadtverwaltung und der Kur- und Touristik-Information. Im Obergeschoß befindet sich der barocke Landgrafensaal, in dem die Landgrafen Besucher empfingen und Gerichtsverhandlungen abhielten.

Details >>


Invalidenhaus (1704 – 1710 )

Erstes öffentliches Gebäude der Stadt, errichtet 1704 –1710 als Altersruhesitz für ehemalige Offiziere und Soldaten des hessischen Heeres.

Details >>


Seite 1 von 3

123 Weiter >